Silke Balsam-Wefer  
04121 - 46 26 36
balsam@therapie-elmshorn.de

Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen. Hermann Hesse

 

Eine „typische“ Psychotherapeutin bin ich nicht, und das ist auch gut so.

 

Vielfältigen Erfahrungen in unterschiedlichen Berufen, Branchen und im privaten Bereich sind mein Handwerkszeug, das Ihnen zur Verfügung steht. Wenig ist mir fremd, vieles vertraut. Das Leben mit all seinen Facetten hat mich geprägt und die werden lassen, die ich heute bin.

Gerade Krisen und schwere Zeiten können wahre Schätze für die eigene Persönlichkeit sein. Sie bieten Chancen hin zu gucken, zu verstehen und gestärkt daraus hervor zu gehen. Ja, ein wenig wie Phoenix aus der Asche.

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich diese Schätze bergen. Jeder Mensch hat Talente und Fähigkeiten, die er gar nicht sieht oder wahrnehmen kann.

 

Jeder vermeintliche Fehler, den Sie in Ihrem bisherigen Leben gemacht haben, ist nicht ohne Grund passiert. Lassen Sie diesen zu einer Basis werden, zu einer Quelle, die Ihnen neue Kräfte und Perspektiven ermöglicht.

Im Fokus der Therapie stehen Sie, nicht das Symptom oder die Diagnose. Der Mensch ist viel mehr als nur das. Das zu erkennen, zu entdecken und zu fördern sind meine Motivation und meine Hingabe an meinen Beruf.

 

 

Meine psychotherapeutische Qualifikation beruht auf einer umfangreichen fachlichen Ausbildung. Hinzu kommen vielfache praktische Erfahrungen, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich:

Ausbildung & Qualifikation:

● Heilpraktikerin für Psychotherapie

Interdisziplinäre Burnout-Therapeutin

Angsttherapeutin zertifiziert nach der Bernhardt-Methode

Training Schnellhypnose

3-jährige Ausbildung "Integrative Psychotherapie"

12-jährige Erfahrung als Unternehmerin

25-jährige Tätigkeit als Führungskraft, Ausbilderin und Coach

Betriebswirtin

Teilnahme an Arbeits- und Gesprächskreisen

Praktische Erfahrungen: Tagesklinik Elmshorn

Weitere Qualifikation: Reiki 2. Grad

Persönliche Erfahrungen in und mit meinem persönlichen Umfeld:

 

Erfahrungen aus allen Lebensabschnitten

Erfahrungen als Angehörige psychisch Kranker